Big – bigger – Texas!

Der vielfĂ€ltige Bundesstaat Texas hat neben Cowboys, Rodeos, und BBQ noch so viel mehr zu bieten! Von pulsierenden StĂ€dten, einzigartiger Musik, atemberaubende Natur bis hin zu sĂŒĂŸen KleinstĂ€dten und viel Geschichte gibt es hier viel zu entdecken und erleben!

Dallas in der Übersicht

1
SehenswĂŒrdigkeiten
1
Sonnentage
1
Reiseangebote
  • Min
  • Max
Klimatabelle

Stadtinfo

Einwohnerzahl
1,288 Millionen (2021)

Spitzname
Big D, D-Town

Zeitverschiebung zu D
– 7 Stunden

Airport
Fort Worth International

Fun Facts:

Die 1841 gegrĂŒndete Stadt (auch als “Das große D“ bekannt) war frĂŒher ein Zentrum der Öl- und Baumwollindustrie. SpĂ€ter entwickelte sie sich zu einem starken Industrie- und Finanzzentrum und zu einem wichtigen Binnenhafen, was auf die Konvergenz der wichtigsten Eisenbahnlinien, Autobahnen und den Bau des Dallas/Fort Worth International Airport zurĂŒckzufĂŒhren ist, einem der grĂ¶ĂŸten und verkehrsreichsten FlughĂ€fen der Welt.

Dallas erlangte unter anderem BerĂŒhmtheit als Tatort des Attentats (1963) auf den US-amerikanischen PrĂ€sidenten John F. Kennedy.

beste Reisezeit:

Als moderne Metropole mit Cowboy-Charme, bietet neben besten Shopping-Möglichkeiten (wohlgemerkt steuerfrei!), Spaß und Nervenkitzel im Freizeitpark „Six Flags Over Texas“ sowie Kunst und Kultur in den spannenden Vierteln Deep Ellum und Bishop Arts District auch Einblicke in die Geschichte. Wo einst die tödlichen SchĂŒsse auf John F. Kennedy abgegeben wurde, befindet sich heute das Sixth Floor Museum. Es liegt im historischen West End mit Restaurants, Bars, LĂ€den fĂŒr Cowboy-Boots und weiteren Museen, das man z.B. auf einer Segway-Tour entdecken kann.

AktivitÀten

Facts und Tipps

ÖPNV

Die verbreitetsten öffentlichen Verkehrsmitteln sind Straßenbahnen und Busse. Tickets fĂŒr ÖPNV werden an speziellen Kiosken verkauft, die sich neben jeder Haltestelle befinden. Die Kosten fĂŒr eine Fahrt betragen etwa 1,75 Dollar und eine Fahrkarte fĂŒr den ganzen Tag wird nur 4 Dollar kosten. In der Regel fahren Busse und Straßenbahnen von 5 Uhr bis zur Mitternacht.

Restaurants

Dallas ist die „Stadt der Restaurants“ mit ĂŒber tausend verschiedene gastronomische Einrichtungen. Jeder Feinschmecker kann einen passenden Ort fĂŒr die Mahlzeit finden. Den AnhĂ€ngern der gesunden ErnĂ€hrung wird das Restaurant Perry’s Steakhouse and Grill gefallen, dessen Speisekarte aus den köstlichsten und gesĂŒndesten Gerichten besteht.

Sport

Sportbegeisterte kommen hier nicht zu kurz, denn sieben Profisportteams wie die Texas Rangers, Dallas Jackals oder auch der FC Dallas bieten eine FĂŒlle an Möglichkeiten. Das Cowboy Stadium ist Heimat der berĂŒhmten Dallas Cowboys und in der Multifunktionshalle American Airlines Center spielen abwechselnd die Dallas Stars Eishockey und die Dallas Mavericks Basketball.

Galerie

100%
100%

Travel Dallas

Buche eine Dallas-Reise von T.r.u.e. America und erlebe den Staat von seinen schönsten Seiten.

City Blog

Hier findest Du unsere Blog-BeitrÀge rund um Dallas.

MenĂŒ